Bild Dankeschön TreffenUkraine

Meldung im Detail

Flüchtlingshilfe aktuell 2021

Artikel in Altmühlbote, Weißenburger Tagblatt, Treuchtlinger Kurier, Falk Report, Wochenblatt. Wir benötigen Ehrenamtliche, die in unregelmäßigen Abständen bereit sind, Fahrdienste zu übernehmen, v.a. zu Ämtern von Gunzenhausen, Heidenheim etc. Bitte email an: info@fluechtlingshilfe-wald.de

ASYLSOZIALBERATUNG – FLÜCHTLINGSHILFE AKTUELL 2021

Ein Stapel mit 100 Seiten Formulare, Anträge, Erklärungen – perfekt ausgefüllt, 43 WhatsApp Nachrichten in einer Stunde, eine Warteschlange von 10 Leuten, 2,5 Stunden Wartezeit mindestens, Kontakt zu Ausländeramt, Sozialamt, Jobcenter, Arbeitsamt, Landratsamt, AOK, Familienkasse, ….. Behörden und nochmals Behörden, Formulare über Formulare. Das tägliche Brot für den Asylsozialberater Weißenburg und Gunzenhausen. Niemand kennt sich so gut im Formulardschungel und Behördenwald aus wie er. Für Geflüchtete, Migrantinnen und Migranten ist er eine unverzichtbare Hilfe, für Behörden leistet er Vorarbeit, die kein Amt so gebündelt schafft. Jahrelange Erfahrung hat ihm einen Durchblick und eine Expertise verschafft, die kein Ehrenamtlicher ersetzen kann, und die Betroffenen schon gar nicht.

Sind nicht auch wir, Bundesbürger allzu oft von behördlichen Auflagen überfordert? Dafür haben wir unsere Berater – für Steuern, Versicherungen, Immobilien, Soziales. Und MigrantenInnen brauchen die Migrationssozialberatung – Asylsozialberatung.

Ohne diese Experten kommt das normale Leben ins Stocken, wachsen Routineanforderungen zu existenzbedrohenden Problemen an. Je unspektakulärer und reibungsloser das Räderwerk des Alltagslebens funktioniert, desto mehr Arbeit steht dahinter. Arbeit, die der Asylsozialberater im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen tagtäglich leistet. Menschen sind nun mal bei uns gestrandet. Deutsch muss erst gelernt werden, das dauert, aber Behörden haben ihre Fristen.

Da ist Aurora aus Ecuador, die nicht weiß, wann und wo sie sich arbeitssuchend melden kann. Eine syrische Familie ist mit vier Kindern in einer komplett leeren Wohnung gelandet ist. Ein Iraker mit drei Kindern hat seine Frau verloren, ein tödlicher Autounfall. Eine kurdische Frau mit zwei kleinen Kindern braucht eine neue Wohnung wegen häuslicher Gewalt. Wie und wo melde ich meine Kinder in der Schule, im Kindergarten an? Für sie alle ist der Asylsozialberater da. Behördliche Routineabläufe für gewöhnliche und außergewöhnliche Situation sind sein Metier.

WIR BRAUCHEN IHN unseren Asylsozialberater / Migrationssozialberater. Er arbeitet kontaktintensiv mit Ehrenamtlichen zusammen, so auch mit der Flüchtlingshilfe Wald, die mittlerweile auf gut integrierte, früher betreute MigrantInnen zurückgreifen kann. Sie leisten Dolmetscher- und Vermittlertätigkeiten, nicht selten auch Mediation in Konfliktfällen. Mittlerweile kommen auch Menschen aus der Tragödie in Afghanistan zu uns, wo sie uns Deutschen z.B. als Ortsvorsteher als Dolmetscher und Kulturlotsen gedient haben. Heute sind sie auf unsere Hilfe angewiesen.

Für eine faire Aufarbeitung brauchen wir eigentlich mindestens drei AsylsozialberaterInnen, zwei für Weißenburg und Gunzenhausen und einen für den Landkreis. Aber wir haben nur einen einzigen in Weißenburg. Was, wenn er wegen Überarbeitung ausfällt? Nicht auszudenken!

 

Zurück